GREENESTO –

adVANce Your Mindset!

 

Logo des Projektes GREENESTO
Ihre Ansprechpartnerin

Scarlett Spiegeler Castañeda

ARENA2036 e.V.

Scarlett Spiegeler Castañeda ist Ingenieurin und leidenschaftliche Design Thinking Expertin. Sie leitet die Design Factory und sorgt dafür, dass das Mindset auch in der ARENA2036 verankert wird.

GREENESTO

Mobile Workshops in Stuttgart

GREENESTO führt mit einem eSprinter mobile Workshops in den Stuttgarter Stadtbezirken durch, um Bürger:innen für den Klimawandel zu sensibilisieren und gemeinsam Lösungen zu entwickeln.

Mindset-Change für mehr Nachhaltigkeitsbewusstsein

Wir müssen Stuttgart grüner machen. Aber wie? Gemeinsam mit dem Institut für Entrepreneurship und Innovationsforschung (eni) und dem Green Office der Universität Stuttgart haben wir eine Lösung erarbeitet: „GREENESTO – adVANce your Mindset!“

Um dem Klimawandel nachhaltig Einhalt zu gebieten, reichen technologische Entwicklungen und politische Leitlinien nicht aus. Es braucht das Nachhaltigkeitsbewusstsein der Gemeinschaft, die sensibilisiert ist und sich für die Zukunft ihrer Stadt verantwortlich fühlt. Wir möchten erreichen, dass die Bürgerinnen und Bürger der Stuttgarter Stadtbezirke umdenken!  

GREENESTO Workshops

Ziel von GREENESTO ist es, den Nachhaltigkeitsdialog voranzutreiben, aber auch: Mit den Bürgerinnen und Bürgern verschiedener Altersgruppen gemeinsam zu erarbeiten, wie sie selbst nachhaltig Handeln und Einfluss nehmen können. Dabei erleben die Workshop-Teams den wertvollen Input anderer Teammitglieder und das gemeinsame Hinterfragen und Lösen komplexer Themen.

Dafür setzen wir ein Workshop-Modell ein, das auf den Grundgedanken des Mindset-Changes und der Methode sowie des Mindsets des Design Thinking fußt. Ein vollelektrischer e-Van bildet die Basis für eine mobile Workshop-Plattform, mittels derer wir die Menschen nachhaltig erreichen können.

Mit dem interdisziplinären Team aus Coaches, Mentor:innen und anderen kreativen Köpfen führen wir die Workshops nun schon seit Frühjahr 2022 in Schulen durch und konnten schon viele Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler begeistern. So auch Lisa Frank, Lehrerin am Solitude Gymnasium Weilimdorf, die am Kintsugi Workshop im Rahmen des Kinder- und Jugendtages vom Wissenschaftsfestival auf dem Rathausplatz teilnehmen durfte: "Dieses hands-on Erlebnis finde ich für die Altersklasse sehr motivierend sich kreativ mit dem Thema Nachhaltigkeit auseinander zu setzen."

Als Schule teilnehmen

Wir möchten die GREENESTO-Workshops besonders an Schulen im Stuttgarter Stadtgebiet durchführen und dadurch auch das Nachhaltigkeits- und Verantwortungsbewusstsein der jungen Generationen stärken. Wenn ihr an eine Schule angebunden seid, vielleicht sogar selbst unterrichtet und Lust habt, gemeinsam mit euren Schüler:innen an einem Workshop teilzunehmen, sollten wir uns kennenlernen.

Euer Ansprechpartner:
Michael Dick, Eventmanager bei ARENA2036 e.V.
E-Mail schreiben

Wie wir uns gemeinsam weiterentwickeln

Als Design Thinking Expert:innen ist uns natürlich besonders bewusst, dass auch wir und unsere Formate sich stetig verbessern und anpassen können. Daher werden wir im Laufe des Projekts kontinuierlich optimieren und die Ergebnisse am Ende festhalten.  

Unsere Idee zu GREENESTO wurde als eine der innovativsten Klimaschutzprojekte vom Klima-Innovationsrat der Stadt Stuttgart ausgezeichnet. Dafür unterstützt uns der Klima-Innovationsfonds der Stadt Stuttgart.

Zur Pressemitteilung der Stadt Stuttgart